Aktuelles
Goldene Regel
Kooperationspartner
ESIS
Unsere Schulhäuser
Wir über uns
Kooperation KiTa-GS
Formulare
Termine
Elternvertretung
Unsere Bücherei
Mittagsbetreuung
Hort Münchaurach
Hort Oberreichenbach
Informationen
Aktivitäten 2017/18
Archiv 2016/17
Chronik der Schule
ImpressumDatenschutz
Sitemap


Sie sind Besucher Nummer
seit dem 11.August 2017

Bei einer pädagogischen Konferenz im Oktober 2012 beschloss das Kollegium unserer Schule:

Nach den Herbstferien werden die Klassen im Schulhaus Münchaurach wöchentlich einmal nach der ersten Pause je eine kleine "Vollversammlung" abhalten. Dort sollen Regeln eingeführt und erläutert werden.

Leitmotto ist dabei die sogenannte "Goldene Regel", die in ähnlicher Form in fast allen Religionen und bei vielen Philosophen vorkommt.

"Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu."

Hans-Ulrich Hoche formulierte 1978 so:

"Behandle jedermann so, wie du selbst an seiner Stelle wünschtest behandelt zu werden."

 Wir hoffen, dass dadurch das Miteinander an unserer Schule noch besser wird.

 

Woche für Woche nehmen wir uns etwas vor:

1 - Wir grüßen einander, wenn möglich mit Namen!

2 - Wir halten Ordnung an unserer Garderobe!

3 - Im Schulhaus rennen wir nicht!


GRUNDSCHULE AURACHTAL  |  verwaltung@grundschule-aurachtal.de